top of page

Frauenkreise - Warum diese Circles so heilsam sind

In meinen Leben durfte ich bereits an vielen Frauenkreisen teilnehmen und inzwischen auch leiten und heute möchte dir hier einen kleinen Einblick gewähren, warum diese Circle so heilsam sind.

Jede einzelne Frau auf dieser Erde hat eine ganz eigene, einzigartige Kraft. Eine Jede von uns ist Schöpferin.

Leider vergessen wir diese in der schnelllebigen Zeit nur allzu oft. Der Haushalt muss gemacht werden, die Kinder haben Hunger, der Job ist gerade extrem herausfordernd… So kommen wir oft aus der Kreativität hinaus in den „funktionieren“ Modus.

Wir schalten von der weiblichen Kreativität um und gehen in die männliche Energie über. Das mag für eine kurze Zeit vermeintlich der bessere Weg sein, dieser schwächt uns aber auf Dauer.

Unsere Fähigkeiten, wie zum Beispiel Weichheit, Verständnis, Sanftheit, Zartheit, Sanftmut, Kreativität, Schöpferkraft, Verzeihen zu können und so viel mehr gehen dabei nämlich verloren.

Wir sind wild, frei, intuitiv, einzigartig und können frei bestimmt unser Leben leben, uns wieder mit unseren Schwestern verbinden und so auch wieder in unsere Kraft kommen. Nichts schwächt so, wie die Isolation. Der Gedanke, dass diese Gefühle nur bei uns sind.

Kommen nun mehrere Frauen zusammen, so entsteht regelrecht Magie! Ja, reine Magie! Frauen, die selbstermächtigt und sich ihrer eigenen Qualität bewusst sind, sind reinste Gefäße der Schöpferkraft, die in einer Jeden von uns zu finden ist.

In einem Frauenkreis geht es nicht ums stark sein, sondern darum, seine Ängste, Schwächen und Sorgen zu teilen. Da sind Frauen, die zuhören, die etwas Ähnliches bereits erlebt haben und uns Hilfestellung geben können. Es entsteht eine Verbundenheit und Zusammenhalt, was ich nie für möglich hielt.

Wir können so von anderen lernen. Wie sind sie daraus hervorgekommen? Was hat sie individuell für ihren Lernprozess gebraucht? Worauf hätte sie auch verzichten können? Wir hören den Anderen zu und können unsere Probleme ebenfalls mitteilen, denn eine Jede von uns hat ganz ähnliche Erfahrungen gemacht.

Es bedarf keines Neides und keiner Missgunst mehr. Überwinden wir unsere eigenen Selbstzweifel und Scham so können wir etwas so unglaublich Schönes erfahren. Eine Jede von uns hat ihre ganz speziellen Vorzüge, die sie ganz einzigartig macht und das können wir nutzen. Die Kraft einer jeden Frau die erweckt, erweckt auch mehr unsere eigene Kraft.

In einer Sisterhood fühlen wir uns wieder verbunden, gesehen, gehalten, verstanden. Wir sind viele!

Lassen wir es zu, so entsteht im Kreise von gleichgesinnten Frauen eine so tiefe Verbindung, die alle Grenzen zu sprengen vermag und eine grenzenlose Transformation in Gang setzt.

Eine jede Frau verkörpert die Schöpferkraft ganz individuell und ist daraus nicht unsere Erde und gar das Universum gemacht? Eine gebende, nährende, fürsorgliche Fülle, die gibt, weich und zart ist?

In solchen Kreisen entsteht wahre Magie, die ich nun schon so oft erleben durfte. Aus diesen Treffen gehe ich beflügelt und gleichzeitig geerdet heraus. Ich bin voller neuer kreativer Ideen und den anderen Frauen geht es ganz ähnlich.

Also nutzen und bündeln wir unsere Kraft, sehen und erkennen die einzigartige Schönheit einer Jeden von uns und machen unsere Welt, und damit die gesamte wieder bunt, kreativ, liebevoll, weiblich und selbstermächtigt!

Wie im Kleinen, so im Großen.

Heile ich mich, so heile ich dich und umgekehrt. Wir sind so tief verbunden.

Solch einen magischen Raum der Geborgenheit zu halten, dafür brenne ich und ich lade dich ein, mich bei meinen Frauenkreisen bzw. Kakao Zeremonien zu besuchen.


Wann der nächste Circle ist, findest du auf meiner Website.

Let the magic happen,

Deine Jasmin

Ps: Wenn dir mein Blog Beitrag gefallen hat, dann pinne ihn gerne auf Pinterest.


Kommentare


bottom of page