Über Mich

Hallo und herzlich willkommen, du wundervolle Frau!

Ich bin Jasmin, Gründerin von Moon Sisters und Boho.Baby,
zertifizierte HypnoBirthing Kursleiterin der HGBE, Mama einer wundervollen Tochter,
spirituelle Mentorin und Raumhalterin von Frauenkreisen und Kakao Zeremonien.

Seit 2013 lebe ich auf der magischen Insel Ibiza.
Hier habe ich zu mir gefunden, zu meiner Spiritualität
und einem bewussten, achtsamen Lebensstil.

Spiritualität bedeutet für mich die Reise in meine innere Welt.
Meine innere Welt sind meine Gedanken, mein Herz,
meine Art mit Dingen umzugehen, meine innere Perspektive, mein Glaube.


Meine Vision

Ich träume davon, dass wir Frauen wieder mehr unserer Intuition,
unserer weiblichen Urkraft vertrauen.
Dass wir uns den Raum nehmen, für unser weibliches Erwachen und
unserer persönlichen Reise zurück zu uns selbst, in unsere innere Welt.

Meine Vision ist es schon seit längerem eine Schwesternschaft ins Leben zu rufen,
die für einander da ist und sich Halt schenkt.
Wo wir vertrauensvoll und respektvoll miteinander umgehen und
uns gegenseitig ermutigen und bestärken,
ein erfülltes und glückliches Leben zu führen auf allen Ebenen.

Wild und frei. Intuitiv. Einzigartig. So wie du.

Genau so darfst du sein. Hier darfst du echt sein, DU sein.
Es ist meine Herzensmission Dich auf Deinem persönlichen Weg zu begleiten.
Dich zu unterstützen, Deine wahre Größe und Stärke zu finden.

Bist Du bereit Deine Reise anzutreten?
Ich bin gerne für Dich da.

Alles Liebe

Deine Jasmin

Warum Boho.Baby und Moon Sisters?

Mit der Geburt meiner Tochter ist auch Boho.Baby geboren.
Boho.Baby repräsentiert meine Arbeit mit den wundervollen Schwangeren und Mamas.
Der Name Boho.Baby leitet sich aus "Bohemian" ab und steht für meinen unkonventionellen Lebensstil,
ein Leben auf einer Insel, “open-minded", spirituell.
Baby steht für die Geburt meiner Tochter.

Da mein Baby „Boho.Baby“ gewachsen ist
und ich mich in den letzten Jahren enorm weiter gebildet und entwickelt habe,
war es an der Zeit einen neuen Namen zu suchen, der für meine Arbeit mit Frauen steht,
die sich für Spiritualität, Persönlichkeitsentwicklung, ein bewusstes, achtsames Leben interessieren
und die sich eine Gemeinschaft an Frauen wünschen,
die füreinander da ist und in der man sich komplett öffnen kann.
So kam mir Moon Sisters in den Sinn.
Der Mond steht für Intuition, weibliche Energie und Zyklus, sowie Kreativität und Emotionen.
Sisters steht für unsere Schwesternschaft, unser Tribe.

"Viele Menschen bewerten zu stark,
was sie nicht sind und zu wenig,
was sie sind.“

Malcolm S. Forbes